Isiflex Brandschutzfuge Fugenelement

  1. Brandschutz
  2. /
  3. Fugenelement
  4. /
  5. Isiflex Brandschutzfuge Fugenelement

Die Brandschutzfuge mit dem ISIFLEX Fugenelement bringt viele Vorteile mit. Die Brandschutzfuge kann Fugenflankenbewegungen von 60% aufnehmen. Das Fugenelement ermöglicht einen einseitigen Einbau im Gegensatz zu herkömmlichen Fugensystem. Die Fugenelemente können geteilt werden, sodass ein beidseitiger Einbau möglich ist. Ebenso muss die Fuge vor dem einbringen des Fugenelements nur in Einbautiefe beräumt werden. Sogar brennbare Baustoffe können in der Fuge verbleiben. Weitere Produktvorteile sind die flexibilität des Elements. Es kann für den Einbau um 60% komprimiert werden. Selbst bei dauerhafter Kompression durch Schwingungen oder wechselnde Auflasten kommt das Element immer wieder in die Ausganslage zurück. Ist somit wartungsfrei und dauerhaft Kaltrauchdicht. Die Brandschutzfuge ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Die Brandschutzfuge erreicht Feuerwiderstandsklassen bis EI 90 nach EN 1366-4. Die Massivbauteile müssen Stärken bei Wänden ≥ 100mm und Decken ≥150mm aufweisen.

Mehr erfahren

Dokumente

Zertifizierung

Kategorie: Brandschutz, Fugenelement
Schlagwörter: Fugenelement, Isiflex

Weitere Produkte